Anthony Veder bestellt LNG-Gastanker

zurück zur Übersicht

Neptun Werft liefert Spezialschiff im Jahr 2017

Die niederländische Reederei Anthony Veder (Rotterdam) hat die Neptun Werft in Rostock mit dem Bau eines neuen LNG-Gastankers beauftragt. Dieser Gastanker zum Transport von flüssigem Erdgas (Liquified Natural Gas) wird ei-ne Länge von ca. 161,54 Metern, eine Breite von 24,50 Metern und eine Ladekapazität von 18.000 m³ haben.

Die Ablieferung des Gastankers an Anthony Veder ist für Ende 2017 geplant. Dieses neue Schiff ist besonders umweltfreundlich, da es mit dem verflüssigten Erdgas, das es transportiert auch angetrieben wird.

Die Neptun Werft in Rostock baut mit diesem Auftrag (S. 575) bereits den zweiten LNG-Gastanker für die niederländische Reederei Anthony Veder. Bereits im Frühjahr 2012 lieferte die Neptun Werft mit der Coral Energy einen LNG-Gastanker an die Reederei ab. Die Meyer Werft und die Anthony Veder Group arbeiten seit Mitte der 1970er Jahre bereits mehrfach zusammen.

Weitere Informationen über Anthony Veder