A-ROSA Flora überwintert in Papenburg

zurück zur Übersicht

Papenburg/Rostock, 6. Dezember 2013 - Die auf der NEPTUN WERFT gebaute A-ROSA Flora hat sich in den letzten Tagen auf den Weg nach Papenburg gemacht, um an der MEYER WERFT zu überwintern. Am 4. Dezember kam sie in ihrem Winterquartier an und liegt jetzt Seite an Seite mit fünf Schiffen für Viking River Cruises.

Die Überführung des komplett fertigen Schiffes wurde notwendig, damit in Warnemünde ausreichend Platz für weitere Flusskreuzfahrtneubauten ist, die alle Anfang des kommenden Jahres abgeliefert werden sollen. Bei der A-ROSA Flora handelt es sich um den elften Neubau der NEPTUN WERFT für die Rostocker Reederei A-ROSA. Das neue Flusskreuzfahrtschiff bietet Platz für mehr als 180 Passagiere.

Am 13. März 2014 soll die A-ROSA Flora dann in Papenburg an die Reederei übergeben werden, um anschließend ihren Dienst auf Rhein, Main und Donau anzutreten.