Anlagenmechaniker im Einsatzgebiet Anlagenbau (m/w/d)

Unsere Auszubildenden zum Anlagenmechaniker im Bereich Anlagenbau (m/w/d) sind echte Multitalente, denn die Tätigkeiten, die sie für diesen Ausbildungsberuf brauchen, sind vielfältig. Sie schweißen und löten, biegen und bohren, schrauben und sägen. Sie verlegen Leitungen, verformen und montieren Rohre, nehmen unsere komplexen Anlagen in Betrieb und warten sie. Und wenn mal eine dieser Anlagen nicht mehr läuft, finden sie den Fehler und setzen die Anlage wieder instand.

Wer seine Ausbildung zum Anlagenmechaniker (m/w/d) auf der NEPTUN WERFT absolviert hat, kann sich danach mit unserer Unterstützung weiterbilden: zum Industriemeister Metall IHK (m/w/d) oder auch zum Techniker (m/w/d).

Das solltest du mit an Bord bringen

  • einen guten Haupt- oder Realschulabschluss
  • Spaß am handwerklichen und technischen Arbeiten
  • technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen

  • Teamfähigkeit
  • körperliche Fitness und Belastbarkeit
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

nw_karriere_ausbildung_anlagenmechaniker_zitatc

„Ich bin hier im Norden aufgewachsen, wo man schon immer eng mit Schiffen verbunden war. Deshalb mache ich hier meine Ausbildung!“

Karl Dreyer
Auszubildender Anlagenmechaniker bei der NEPTUN WERFT

nw_karriere_ausbildung_anlagenmechaniker_zitatb

„Im Schiffbau entsteht am Ende aus vielen Einzelteilen ein großes Ganzes. Das ist das, was mich reizt.“

Karl Dreyer
Auszubildender Anlagenmechaniker bei der NEPTUN WERFT

nw_karriere_ausbildung_anlagenmechaniker_zitata

„Die NEPTUN WERFT ist für mich ein Stück Heimat.“

Karl Dreyer
Auszubildender Anlagenmechaniker bei der NEPTUN WERFT

Komm an Bord!
ZUM KARRIEREPORTAL FAQ

So geht’s:

Ausbildungsplatz suchen: Auf unserem Karriereportal den passenden Ausbildungsplatz finden.
Anmelden: Auf „Bewerben“ klicken, registrieren oder anmelden – und bewerben!
Bewerbung hochladen: Dokumente hochladen und Bewerbungsunterlagen absenden.